Stiftungsweingut Vereinigte Hospitien - Trier

Stiftungsweingut Vereinigte Hospitien

Geschäftsführer: Dr. Hubert Schnabel
Krahnenufer 19
54290 Trier

Tel.: 0651 - 9450

Reisemonate

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Gut geeignet für

4.67 / 5

Statistiken

Stand vom: 18.12.2018
Veröffentlicht: 22.10.18
Reiseplaner hinzugefügt: 32
Gedruckt: 20
Bewertungen: 4.67 von 5 (3 Bewertungen)

Alle Angaben ohne Gewähr!

Problem melden
3 Bewertungen

Das im Zenrum von Trier, der nachweislich ältesten Stadt Deutschlands, gelegene Stiftungsweingut Vereinigte Hospitien, ist seit seiner Gründung durch Napoleon Bonaparte im Jahre 1804, Teil einer Stiftung mit sozialem Auftrag. In dieser Stiftung sind heute verschiedene soziale Einrichtungen zusammengefasst, deren Hauptaufgabe in der Alten- und Krankenpflege liegt und die sich auch heute noch teilweise aus den Erträgen des Stiftungsweingutes finanziert.

Der 2010 vom Weininstitut DWI mit dem Titel "Höhepunkt der Weinkultur" ausgezeichnete Weinkeller ist einer der ältesten Deutschlands, dessen Ursprünge sich bis in die Zeit des römischen Triers um 330 n. Chr. belegen lassen. Das Weingut ist Gründungsmitglied des VDP (Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter) sowie der Europäischen Stiftungsweingüter.

Anfahrtskarte

Veröffentlicht in Trier , Weingüter, Wein, Gastgeber, Trier, Mittelmosel