An der Untermosel, auch Terrassenmosel genannt, fließt die Mosel etwa 100 km in vielen Schleifen durch ein regelrecht alpines Rebengelände aus fast senkrecht aufsteigendem Schiefergestein, bis sie bei Koblenz in den Rhein mündet.

Koblenz

koblenz-an-der-moselWo es einen zuerst hinzieht, wenn man in die historische Garnisonstadt Koblenz mit 106.000 Einwohnern kommt, ist das weltbekannte Deutsche Eck. Von dessen Lage leitet sich der ursprüngliche...

Alle Informationen zu Koblenz

Cochem

cochem-an-der-moselAm Ausgang eines 20 km langen Moselbogens liegt die Kreisstadt Cochem. Mit ca. 5.500 Einwohnern ist sie die größte Stadt an der Terrassenmosel und zieht in den Sommermonaten täglich tausende von Besuchern an. Der anerkannte Fremdenverkehrsort, der 866 erstmals...

Alle Informationen zu Cochem

Zell

zell-an-der-moselGeografisch liegt Zell auf einem schmalen Ufersaum, genau in der Mitte zwischen Koblenz und Trier – jeweils etwa eine Autostunde entfernt. Historisch ist die Stadt Zell aus den drei Orten ...

Alle Informationen zu Zell

Anzeigen