Sehenswürdigkeit

Villa Huesgen

Im Jahre 1904 wurde das großbürgerliche Wohnhaus des Weinhändlers und Kellereibesitzers Adolph Huesgen im Ortsteil Traben nach den Entwürfen des Berliner Jugendstil-Architekten Bruno Möhring erbaut. Die Villa, zu deren Gesamtanlage der Garten mit zwei moselseitigen Pavillons und ein kleines Kellereigebäude an der Straße gehören, gilt als exzellentes Beispiel dieser Kunstbewegung und wurde unmittelbar neben der Weinkellerei errichtet.

Die ehemals große Weinkellerei ist heute noch an den Außenmauern erkennbar. Im Dachgeschoss befand sich ein Theatersaal, in dem sich Jagd- und Weinfreunde zu schmucken Theaterabenden trafen. Heute werden im Jugendstilraum der Villa Weinproben angeboten.

Anfahrtskarte

Anschrift

Villa Huesgen

Adolph Huesgen
An der Mosel 46
56841 Traben-Trarbach

Tel.: 06541 - 812 346

Reisemonate

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Gut geeignet für

Gut geeignet fürSingles Gut geeignet für Pärchen Gut geeignet fürFamilien Gut geeignet fürGruppen Gut geeignet fürRentner Gut geeignet fürGeschäftsleute Gut geeignet fürUnternehmungslustige Gut geeignet fürErholungssuchende Gut geeignet fürGourmets Gut geeignet fürTierhalter Gut geeignet fürRollstuhlfahrer Gut geeignet fürRegentage

Statistiken

Veröffentlicht: Fr, 18.07.14

Reiseplaner hinzugefügt: 1626

Gedruckt: 461

Bewertungen: 4.67 von 5 (3)

 

Alle Angaben ohne Gewähr!