Museum

Rheinisches Landesmuseum

Wer wissen will, was in den letzten 200.000 Jahren der Geschichte so alles passiert ist, der ist im bereits 1877 gegründeten Rheinischen Landesmuseum genau richtig. Die Dauerausstellung auf stolzen 4.000 qm Ausstellungsfläche informiert umfangreich vom römischen Zeitalter über das Mittelalter bis hin zur Neuzeit.

Besonders beliebt ist der Rundgang zur Trierer Geschichte. Ein großer Teil der Ausstellung ist der Römerzeit gewidmet, aber auch eindrucksvolle Exponate aus der Zeit nach den Römern erzählen eindrucksvolle Geschichten. Neben der Dauerausstellung gibt es zusätzlich immer eine Sonderausstellung sowie einen mediales Raumtheater „Im Reich der Schatten“.

Anfahrtskarte

Anschrift

Rheinisches Landesmuseum

Weimarer Allee 1
54290 Trier

Tel.: 0651 - 977 40

Öffnungszeiten

Mo: geschlossen
Di - So: 10:00 - 17:00 Uhr
   
geschlossen:
Rosenmontag - Aschermittwoch
23. - 26. & 31. Dezember
1. Januar
 

Reisemonate

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Gut geeignet für

Gut geeignet fürSingles Gut geeignet für Pärchen Gut geeignet fürFamilien Gut geeignet fürGruppen Gut geeignet fürRentner Gut geeignet fürGeschäftsleute Gut geeignet fürUnternehmungslustige Gut geeignet fürErholungssuchende Nicht geeignet fürGourmets Nicht geeignet fürTierhalter Gut geeignet fürRollstuhlfahrer Gut geeignet fürRegentage

Statistiken

Veröffentlicht: Mi, 23.07.14

Reiseplaner hinzugefügt: 1370

Gedruckt: 391

Bewertungen: 4.75 von 5 (4)

 

Alle Angaben ohne Gewähr!