Sehenswürdigkeit

Deutsches Eck

Am Rande der Altstadt liegt das Deutsche Eck – eine künstlich angelegte Landzunge am Mündungsdreieck von Rhein und Mosel. Das Deutsche Eck ist das Wahrzeichen der Stadt Koblenz. Hierher zieht es Jahr für Jahr etwa 2 Millionen Besucher, die den wunderbaren Blick auf den Rhein und die Festung Ehrenbreitstein genießen.

Den Namen verdankt das Deutsche Eck einem Deutschen Orden, der 1216 vom Erzbischof Theoderich von Wied, einen Teil des Geländes geschenkt bekam. Nach der Niederlassung des Deutschen Ordens trug die Landspitze den Namen Deutscher Ordt und später Deutsches Eck. Seit 2002 gehört es zum UNESCO Weltkulturerbes Oberes Mittelrheintal.

Anfahrtskarte

Freigegeben in Koblenz , Sehenswürdigkeiten

Anschrift

Deutsches Eck

Konrad-Adenauer-Ufer
56077 Koblenz

Reisemonate

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Gut geeignet für

Gut geeignet fürSingles Gut geeignet für Pärchen Gut geeignet fürFamilien Gut geeignet fürGruppen Gut geeignet fürRentner Gut geeignet fürGeschäftsleute Gut geeignet fürUnternehmungslustige Gut geeignet fürErholungssuchende Gut geeignet fürGourmets Gut geeignet fürTierhalter Gut geeignet fürRollstuhlfahrer Nicht geeignet fürRegentage

Statistiken

Veröffentlicht: Mi, 04.06.14

Reiseplaner hinzugefügt: 2714

Gedruckt: 756

Bewertungen: 3.17 von 5 (18)

 

Alle Angaben ohne Gewähr!