Koblenzer Sektmuseum - Koblenz

Koblenzer Sektmuseum

Deinhardplatz 3
56068 Koblenz

Tel.: 0261 - 911 51 51

Öffnungszeiten

Nur bei Führungen (mit Verkostung) geöffnet.
-für Gruppen: nur nach Voranmeldung/Buchung
-für Einzelpersonen: Mai-Oktober, in der Regel Samstags 17.00 Uhr Führung für Kurzentschlossene

Reisemonate

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Gut geeignet für

4.5 / 5

Statistiken

Veröffentlicht: 02.02.21
Reiseplaner hinzugefügt: 72
Gedruckt: 37
Bewertungen: 4.5 von 5 (2 Bewertungen)
Stand vom: 13.05.2021 04:20:37

Alle Angaben ohne Gewähr!

Problem melden
2 Bewertungen

Im Herzen der Stadt Koblenz, in den Gewölben unter dem Stammhaus der ehemaligen Sektkellerei Deinhard verbirgt sich unser Koblenzer Wein- und Sektmuseum. Seitdem ruht dort die Zeit, im positiven Sinne.

Die Geschichte der ehemaligen Sektkellerei in Koblenz blickt auf eine über 200-jährige Vergangenheit zurück. Am 01. Mai 1794 ursprünglich als Weinhandlung von Johann Friedrich Deinhard gegründet, wurden hier ab 1843 Sekte nach dem traditionellen Flaschengärverfahren hergestellt.

Wir laden Sie ein, während unserer Führungen eine Reise in die Vergangenheit zu unternehmen und dabei Seele & Charme des Kellergewölbes auf sich wirken zu lassen.

Unsere Gästeführer begleiten Sie auf Ihrem Rundgang durch unser historisches Museum und erläutern Ihnen anhand von Originalgeräten die einzelnen Arbeitsschritte des Weinbaus, sowie der Wein- und Sektherstellung.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Führungen, sowie ein Kontaktformular finden Sie auf unserer Website.

Anfahrtskarte

Veröffentlicht in Koblenz