Historischer Stadtturm - Traben-Trarbach

Historischer Stadtturm

Casinostraße
56841 Traben-Trarbach

Reisemonate

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12

Gut geeignet für

4.4 / 5

Statistiken

Stand vom: 13.12.2018
Veröffentlicht: 04.06.14
Reiseplaner hinzugefügt: 1743
Gedruckt: 493
Bewertungen: 4.4 von 5 (5 Bewertungen)

Alle Angaben ohne Gewähr!

Problem melden
5 Bewertungen

Aus dem 14. Jahrhundert stammt der Stadtturm, der auch Weißer Turm genannt wird. Er war der nordwestliche Eckturm der Stadtbefestigung und ist bis heute in voller Höhe erhalten. Ehemals wies die Stadtbefestigung sieben Türme auf, von denen lediglich zwei erhalten sind, darunter auch ein halboffener Wehrturm.

Nach der aufwändigen Renovierung im Jahre 2004, wurde in dem Stadtturm anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Stadt Traben-Trarbach“ ein Glockenspiel aus 28 Bronzeglocken angebracht. Im Inneren des Turmes kann man heute eine Sammlung historischer Kamin-, Taken- und Ofenplatten besichtigen. Diese stammen alle aus dem Bestand des Heimatmuseums.

Weiterhin dient der Turm als Aussichtsturm und bietet mit seiner Plattform einen Blick über die herrliche Doppelstadt an der Mosel.

Anfahrtskarte